Zitronen-Quark-Schaum / Lemon-Curd-Cream

Hi!!

Ihr kennt doch die Blog-Events von Zorra, ich hab schon öfter mal mitgemacht (z.B. hier) und sogar einmal einen veranstaltet, nämlich hier.  Diese Events gibt es mittlerweile seit 7 langen Jahren, unglaublich oder?! Nach so langer Zeit war es natürlich besonders schwierig ein Thema zu finden, es lautet „schaumig und luftig“!

Do you know Zorras‘ Blog Events? I participated already some times (z.B. here) and once hosted one (here). These events exist since 7 years, amazing, right?! After such a long time it was especially hard to find a theme, now it is „foamy and airy“!

7 Jahre Blog-Event - schaumig & luftig! (Einsendeschluss 15. Mai 2012)

Ich hab lange überlegt, ob ich überhaupt mitmachen soll (Stress, Paleo-Ernährung…) – und dann noch länger was ich machen soll!! Nach einer längeren Recherche hab ich mich dafür entschieden (fürs Erste, ich denke da kommt noch was… ;-)):

I was struggling some days if I should even participate (it’s a lot going on at the moment, and the Paleo-diet…) – and once I decided to participate I was struggling a lot about what to make!! After a long research I decided to make this (for now, I’m pretty sure there’s more to come ;-)):

Zitronen-Quark-Schaum / Lemon-Curd-Cream

Rezept adaptiert von hier

 Zutaten ———- Ingredients

500g Magertopfen
5 EL Honig
1 EL Vanillezucker
Schale und Saft von 2 Zitronen
250g Schlagobers
Mandelblättchen zur Deko

500g low-fat curd cheese
5 Tbsp honey

1 Tbsp vanilla sugar
Zest and juice from 2 lemons
250g whipped cream
Almond slices to garnish

Ich konnte zum ersten Mal meine neue Mini-Reibe ausprobieren!!! Ist die nicht süß??? 😉

I could use my mini-grater for the first time!!! Isn’t it cute?? 😉

Zubereitung / Preparation

  • Topfen, Honig, Vanillezucker, Zitronenschale und -saft  zu einer glatten Creme verrühren.
    Mix curd cheese, honey, vanilla sugar, lemon zest and juice to a smooth cream.
  • Das Schlagobers schlagen und unter die Creme rühren.
    Whip the cream and carefully spoon it in the lemon-curd-cream.
  • Die Creme in 4 Schalen anrichten und mit Mandelblättchen garnieren.
    Serve the cream in 4 bowls and garnish with almond slices.

Die Creme schmeckt leicht und sommerlich, genau das Richtige für heiße Tage!!! Leider ist sie nicht so schaumig geworden wie ich mir das von einem Schaum erwartet hab, aber das liegt wohl daran, dass nicht Schlagobers die Basis ist, sondern Topfen (was die Creme aber auch viel gesünder macht und durch die Kombi Protein/Fett sehr lange satt hält!!)

This cream tastes light like summer and is perfect for warmer weather!! Its not as foamy as I anticipated, but I think thats due to the curd cheese base (which makes it a lot healthier, compared to just whipped cream, and the protein/fat combo leaves you satiated longer!)

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend!! I wish you a great evening!!

Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!
Aktuelle Beiträge
Halloween Fudge Brownies
Halloween Fudge Brownies