Last Minute Trips zu Wasserfällen

Hi!!!

Heute meld ich mich live aus Yosemite!!! Jaaaaa, ich bin wirklich noch her gefahren!! Aber mal der Reihe nach…

Am Freitag hab ich Renate und Christiane noch zu ihrem letzten Hotel gebracht und bin mit dem Auto nach Berkeley zurück gefahren. War noch auf Hania’s Graduation Party (bin gerade rechtzeitig zum BBQ gekommen ;-)) und am Samstag hab ich das Auto dann in Berkeley zurück gebracht.

Wie schon mal erwähnt wollte ich ja eigentlich die letzten Tage hier relaxen und alle Eindrücke verarbeiten…aber da ich nun mal ich bin und nicht still sitzen kann sind wir am Samstag noch wandern gegangen!!

Der Hike war wieder in der Region vom Point Reyes Nationalpark und führt zu einem Wasserfall der auf den Strand fällt…sooooo cool!!!

Denia und ihre Freundin Kim sind fürs Jump around the world movement auch brav gesprungen!

Für so einen schönen Picknickplatz hat sich die 4-stündige Wanderung auf jeden Fall ausgezahlt!!

Ich hätte es ja bei dieser Wanderung sein lassen können, aber war ja noch nicht im Yosemite National Park! Alle schwärmen so davon, also muss ich mir wohl selbst ein Bild davon machen! Hab mir also wieder mal ein Auto ausgeborgt (mittlerweile das 8 Auto mit dem ich hier fahre ;-)) und bin am Sonntag losgedüst!!

Hab dann sogar noch zwei kurze Wanderungen geschafft, natürlich zu Wasserfällen!!

Die Wasserfälle hier im Yosemite sind dann doch „etwas“ größer als der vom Samstag 😉 Wenn ihr genau hinschaut seht ihr wie nass der Boden überall ist, man kann ohne Regenjacke gar nicht in die Nähe gehen, selbst meterweit weg und durch Bäume geschützt spürt man noch die Nässe, einfach gigantisch!

Wünsch euch einen schönen Abend!!

Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!