{My week} 5/2015

Irgendwie ist mir in letzter Zeit das spontane an diesem Blog verloren gegangen. Seit ich Mama bin plane ich viele Posts vor, was ja grundsätzlich nicht schlecht ist. Ich selbst lese aber viel lieber Blogs die spontan und persönlich geschrieben sind, und auch mal einen Tag im (nicht immer perfekten) Leben abbilden. Daher mein neues Vorhaben: euch jede Woche einen kurzen Rückblick zu geben was bei mir so passiert ist! Was meint ihr, könnte euch das gefallen?

Somehow the spontaneity of my blog got lost along the way. Since I’m a mom I plan lots of my posts in advance, whats basically not a bad thing. But I love to read blogs that appear spontaneous and personal, and also show the (often not so perfect) daily life. So my new plan is to show you a short review of my week, every week!! What do you say, would you like that?

HIGHLIGHTS

Ein Frühstück mit einer lieben Freundin, Besuch von zwei Ex-Kolleginnen (die ich selten sehe, es ist aber jedes Mal als hätten wir uns erst gestern getroffen, ich liebe solche Freundschaften!), ein Besuch im Büro, Kaffee mit einer Blogger-Freundin und am Sonntag Brunch! Und: Oliver wurde 6 Monate alt! Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht oder?! Wie ein Tag im Leben mit so einem Baby aussieht hab ich euch hier beschrieben.

Breakfast with a good friend, a visit from ex-colleagues (whom I see really seldom, but every time its like we see each other every day, I love such friendships!), a visit at work, coffee with a good blogger-friend and a brunch on sunday! And: Oliver is 6 months old! I can’t believe how time flies. How a day in my life looks like right now > here.

ESSEN / EATS

Viele Green Smoothies – ich versuchte (leider erfolglos) eine Erkältung abzuwehren. Seit der Schwangerschaft, dem Stillen und dem Schlafmangel bin ich leider so oft krank wie nie zuvor 🙁 Besonders gut in Erinnerung ist mir auch ein Omelette mit Zwiebelcreme und Frühlingszwiebeln (einfach aber sooo lecker!), ein Karottenkuchen (den ich gleich 2x gemacht hab – Rezept folgt) und Süßkartoffelpuffer vom Blech (weil sie in der Pfanne nicht fest wurden). Fürs Clean Eating unterwegs hab ich diese Woche Rezepte gesammelt und auch eine Liste zusammengestellt – ihr findet sie hier.

Lots of Green Smoothies – I tried to fight off a cold (unfortunately unsuccessful). Since the pregnancy, nursing and sleep deprivation I’m sick a lot more than before 🙁 A meal that I remember very well: Omelette with onion cream and spring onions (easy but sooo yummy!), a carrot cake (that I baked twice already – recipe follows) and sweet potato latkes from the oven (as they didn’t harden in the pan). I also made a list of clean recipes to take with me – you can find it here.

Ein von Ulli (@fitgluecklich) gepostetes Foto am

 

WORKOUTS

Viele Spaziergänge (frische Luft hilft ja auch bei Erkältungen!), Stiegen steigen, fast täglich seitliche Planke während Oliver am Boden spielt – kein richtig langes Workout, aber wie ich immer sage: jede Übung/Bewegung zwischendurch zählt!!! 

Lots of walks (fresh air helps with colds!), walking stairs, side plank nearly daily (while Oliver plays on the floor) – no real long workout, but as I always say: each exercise/movement pays off!!

Ein von Ulli (@fitgluecklich) gepostetes Foto am

ANDERSWO / ELSEWHERE

16 Nothelfer gegen Heißhunger

Vegetarier essen klimafreundlich

Alles was du über Foam Rolling wissen musst

The Foodies Ultimate Guide to Healthy Superbowl Snacks (auch nach dem Superbowl noch lecker – also great after Super Bowl)

Ideen für den Valentinstag

Und, wie war eure Woche? How was your week?

 Unterschrift dünn

Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!