Das war 2011 bei Fit und Glücklich – Teil 2

Hallo!!

Da bin ich wieder mit Teil 2 meines Jahresrückblicks, Teil 1 findet ihr hier!!

Juli

Im Juli hab ich Balu beschenkt, war beim Dinner in the Dark, hab angefangen wöchentlich meine Freundinnen zu  trainieren, hatte meinen 1. Blog-Geburtstag, war auf der Fete Blanche und zum Abschluss meiner Ausbildung zum Ernährungstrainer in München.

August


Der August war besonders turbulent!! Gleich zu Beginn haben wir vorm Büro eine Babykatze gefunden, so kam Findus dann zu Dagmars Mama 😉 Ich hab das viele Wandern in Amerika vermisst und war am Leopoldsberg, wir hatten das erste Perfekte Dinner „in“ Sri Lanka, ich hatte Geburtstag und hab einen Heiratsantrag bekommen (von Balu und Max gemeinsam, wer die Geschichte noch nicht kennt sollte sie lesen, so süß ;-)) und wir haben eine Garten am See gepachtet! Außerdem sind wir mit dem Rad um den Neusiedlersee gefahren und Ende des Monats war ich dann noch beim zweiten perfekten Dinner „in“ Madeira.

September

Im September gab es wieder Babykatzen im Waldviertel, ich war ein Wochenende wandern in der Steiermark, in der Wachau mit Schiff und Bahn und hab zur Crazy Cat Nap Wahl aufgerufen.

Oktober

Im Oktober hab ich offiziell meine Firma gegründet, all die harte Arbeit der letzten Monate hatte dann endlich etwas gebracht. Wir waren in Graz bei einer Bad Taste Party und ich hatte mein perfektes Dinner zum Thema Jordanien (und hab gewonnen! ;-))

November

Im November haben wir angefangen unseren Garten umzubauen, Stück für Stück, und wir sind noch lange nicht fertig. Das Wetter war extrem schön für diese Jahreszeit. Das letzte perfekte Dinner fand statt, diesmal an der Elfenbeinküste. Nach diesem turublenten Jahr hab ich schon gemerkt wie meine Batterien langsam leer werden (trotz 2 Monaten Amerika, hm…) und hab mich selbst zur Entschleunigung gezwungen (mit mäßigem Erfolg)

Dezember

Der Dezember ist ja noch nicht ganz vorbei, aber trotzdem ist er wie jedes Jahr im Flug vergangen! Max hat wie jedes Jahr seinen Adventkalender bekommen, diesmal eine Lokomotive, und ich hab generell viel gebasltet: Lebkuchenhäuschen, Schokobäumchen, Cake Pops (die Anleitung kommt bald im neuen Jahr, versprochen!)… Außerdem haben wir im Garten Kesselpunsch ausgeschenkt, das wird wohl eine Tradition werden 😉

Und so ist das Jahr auch schon wieder vorbei!! Mir kam gar nicht vor das so viel passiert ist, aber während ich diesen Rückblick gemacht hab hab ich nur immer gedacht: wow, dieses Jahr hast du aber viel gemacht!! Ich bin gespannt was das neue Jahr bringen wird und wünsch euch schon mal allen einen guten Rutsch!!

Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!