Pläne für 2011

Hallo liebe Leser!!!

Habt ihr euch schon eingelebt im neuen Jahr?! Ich hatte gestern einen gemütlichen Tag, hab nach einem Frühstück mit Freunden ein ganzes Buch gelesen…„Der Seelenbrecher“ von Sebastian Fitzek, sooo fesselnd! Danke Dagmar, Max hat das Buch am Freitag komplett fertig gelesen und ich gestern.

Ich hab für 2011 keine richtigen Vorsätze, da ich weder rauche noch übergewichtig bin fallen bei mir die „Standard-Vorsätze“ weg 😉 Aber ich hab natürlich Vorhaben und Pläne, Dinge die ich mir selbst als Ziel gesetzt habe oder einfach nur machen möchte…hier eine Übersicht, Ende 2011 werde ich dann sehen was davon ich geschafft habe und was nicht:

  • REISEN
    Ich hab ja schon mal erwähnt das ich ein Sabbatical mach – also mehr als 2 Monate (+ 5 Wochen Urlaub) frei habe nächstes Jahr!! In dieser Zeit werd ich endlich meine Freundin in Amerika besuchen! Ende März gehts los, wir fliegen zuerst nach New York und dann weiter an die Westküste – Max kommt für ein paar Wochen mit. Ende Mai flieg ich dann über Berlin, wo eine Freundin von mir ihren Polterabend feiert, nach Hause.
    Davor bleib ich aber auch nicht daheim, nein nächste Woche gehts für ein paar Tage nach Stockholm und Mitte März noch nach Brüssel.
    Ich genieße meine Unabhängigkeit ohne Kinder, und die Möglichkeit das alles zu machen!! (Vor der Reise nach Amerika wird Balu auch sicher eine Einzelkatze bleiben…danach werden wir weitersehen!)
  • LAUFEN
    Nachdem mein Bauch wieder ganz gesund ist möchte ich nach einer ca. 1-monatigen Pause wieder zu laufen beginnen!! 2011 möchte ich auch wieder einige Rennen mitlaufen, einfach um gegen mich selbst anzutreten und meine persönliche Bestzeit zu schlagen!
  • FITNESS ALS NEBENJOB
    Nachdem ich letztes Jahr meine Ausbildung zum Personal Fitness- und Gesundheitstrainer abgeschlossen habe und durch das Sabbatical weniger verdiene möchte ich gerne nebenbei ein bisschen mehr in Richtung Fitness arbeiten. Ich habe mich bereits auf der Volkshochschule als Kursleiterin beworben (und hab schon einen Kennenlerntermin im Jänner!) und hab noch einige andere Ideen…ich halte euch auf dem Laufenden! (Und wenn ihr einen Trainer braucht oder einen Ernährungsplan oder ähnliches – meldet euch einfach!! Wir können uns treffen, aber ich mache das ganze gerne auch als eine Art Fern-Coaching übers Internet! Alles ist möglich! ;-))
  • FOTOPROJEKT
    Schon letztes Jahr hab ich einige Fotoprojekte mitgemacht, um mich ein bisschen kreativ austoben zu können aber auch um das Fotografieren ein bisschen zu üben. Bei Frau Kunterbunt hab ich wieder ein Fotoprojekt gefunden und mich gleich angemeldet! Jede Woche werde ich nun ein Foto fürs Projekt „Cam Underfoot“ abliefern!! Bin schon gespannt was mir alles einfällt…
  • ENTSPANNTER SEIN
    Ich mach mir oft etwas zu viel Stress…will alles perfekt machen, alles sofort erledigen…daher möchte ich 2011 die Dinge etwas relaxter angehen, wenn etwas nicht erledigt ist dann geht nicht die Welt unter, man kann das meiste auch später machen. Yoga hilft mir schon viel dabei, das möchte ich daher auch weiter machen.
  • MALEN
    Ich mal so gerne, aber komm leider so wenig dazu!! Obwohl ich immer sage jeder hat Zeit für alles was er machen will kann ich das leider nicht immer umsetzen…daher möchte ich mir 2011 wieder mehr Zeit fürs malen nehmen! Ich hab noch ein Bild das ich fertig machen möchte und dann hab ich schon Pläne für ein neues…

Das war mal alles was mir so eingefallen ist…es werden sich sicher im Laufe des Jahres noch mehr Pläne und Ziele ergeben!

Ich wünsch euch noch einen schönen Tag!!

Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!