Kennt ihr das, ihr freut euch auf ein Kochbuch und könnt es gar nicht erwarten, etwas daraus zu kochen? So ging es mir mit „Junika beginnt zu essen“, das ich mir letztens endlich von Meliha ausgeborgt habe. Die Rezepte darin klingen auch sehr sehr toll: Butterkekse, Kokos-Apfel Tartelettes, Mini Kräuterknöderl, Vollkornbrot… Bisher habe ich 4 davon nachgemacht, und leider ist keines wirklich so geworden wie es hätte sollen. Ich hab teilweise schon beim Kochen angepasst, und eines dieser angepassten Rezepte hab ich heute für euch (weil die entstandenen Kugeln dann wirklich lecker waren, wenn auch eigentlich ganz anders als im Buch – da sind es nur 3 Zutaten und die Kugeln werden nicht gebacken, mir waren sie allerdings im Original viiiiiel zu weich?!)

blaubeer, kugeln, Bälle, balls, blueberry, blw, baby led weaning, breifrei, baby, food, essen, easy, einfach, 9qj86.w4yserver.at, snack

BLW Blaubeerkugeln 

Zutaten für ca. 10 Stück

1 reife Banane
20 Heidelbeeren (ca.)
75g Haferflocken
10g gepuffter Amaranth*
20g geriebene Mandeln*
2 EL Chia Samen*

*Ich denke, wenn man ev. mehr Haferflocken nimmt kann man Amaranth, Mandeln und Chia Samen auch weglassen. Ich finde aber diese Zutaten boosten den Proteingehalt ein bisschen und verbessern die Konsistenz.

Zubereitung

  • Die Banane in einer Schüssel zerdrücken und die restlichen Zutaten unterrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  • Mit angefeuchtete Händen Kugeln formen und im Ofen bei 150°C (Umluft) trocknen lassen (in den kalten Ofen geben, nicht vorher vorheizen)*

*Ohne Backen geht es natürlich auch, aber ich finde sie trocken leichter zum mitnehmen, und auch „sauberer“ zum Essen.

blaubeer, kugeln, Bälle, balls, blueberry, blw, baby led weaning, breifrei, baby, food, essen, easy, einfach, 9qj86.w4yserver.at, snack

Die Kugeln eignen sich super als Snacks für zwischendurch und auch zum Mitnehmen. Oliver kann irgendwie dauernd essen (kein Wunder, ich stille ja nicht mehr so oft, und irgendwo muss er ja die Energie hernehmen um durch die Wohnung zu wuseln und alles „umzudekorieren“ ;-)) und ich möchte nicht so oft gekaufte Snacks anbieten (auch wenn ich es nicht immer vermeiden kann).

blaubeer, kugeln, Bälle, balls, blueberry, blw, baby led weaning, breifrei, baby, food, essen, easy, einfach, 9qj86.w4yserver.at, snack

Ich möchte das oben genannte Buch wirklich nicht schlecht machen hier, wie gesagt finde ich die Ideen darin echt toll, und vielleicht hab ich ja auch irgendwas falsch gemacht, dass keines der Rezepte bisher so richtig geworden ist? Ich werd noch ein paar ausprobieren 😉

Kennt ihr das Buch? Wie findet ihr es? Macht ihr die Snacks für eure Kinder auch gerne selbst? Was gebt ihr ihnen? Ich bin neugierig!!

unterschrift

Zeen Social Icons

Werbung

  • https://www.fitundgluecklich.net/wp-content/uploads/2015/06/Banner_Stoffwindeln.jpg