Seesaibling mit Pilz-Sahne-Sauce / Arctic char with mushroom-cream-sauce

Letztens hab ich euch ja schon allen den Mund wässrig gemacht mit meinem Gerede über den gesunden, leckeren Seesaibling! Wie schon erwähnt bekam ich ja zwei frische Seesaiblinge von Alpenlachs frei Haus geliefert. Einen davon hab ich so verwendet:

I already made your mouths watery with my talk about the healthy and yummy arctic char! And as already mentioned I got two fresh arctic chars from Alpenlachs. I used one of them for this recipe:

Seesaibling-Pilze-1

Seesaibling mit Pilz-Sahne-Sauce / Arctic char with mushroom-cream-sauce
2 Portionen / 2 servings

Zutaten ————— Ingredients
1 frischer Saibling, küchenfertig
1 Zitrone
Salz und Pfeffer
Butter für die Form
300g gemischte Pilze
1 Knoblauchzehe
etwas Dille
2 EL Butter
250g Sauerrahm*
1 fresh arctic char
1 lemon
salt and pepper
butter for the pan
300g mixed mushrooms
1 garlic clove
some dill
2 tbsp butter
250g sour cream*
*wer möchte kann die Hälfte davon mit Weißwein ersetzen, passt gut zum Fisch und schmeckt sicher auch lecker!
*you can replace half of it with white wine, perfect with fish, I think it would taste great too!
Zubereitung / Method
  • Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter einfetten.
    Preheat the oven to 180°C and grease a casserole dish with butter.
  • Den Fisch waschen, trocken tupfen, innen und außen mit der Hälfte des ausgepressten Zitronensafts beträufeln und salzen und pfeffern. In die Auflaufform legen.
    Wash the fish, drip with half of the lemon juice and season with salt and pepper. Put in the casserole dish.
  • Für die Soße die Pilze putzen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In einer großen Pfanne die Butter erhitzen, Knoblauch darin kurz andünsten, Pilze zugeben und ca. 5 Minuten hei starker Hitze braten, bis die Flüssigkeit ein bisschen verdampft ist. Den restlichen Zitronensaft mit Sauerrahm einrühren, und mit Salz, Pfeffer und Dille würzen.
    Clean and cut the mushrooms. Peel the onion and chip it. Heat the butter in a pan, steam the onion, add the mushrooms and roast for 5 minutes on high heat, until the liquid is nearly evaporated. Add the remaining lemon juice and the sour cream and season with salt, pepper and dill.
  • Pilze und die Sauce über den Fisch geben und 20-30 Minuten im Rohr braten, dabei gelegentlich mit Sauce übergießen. Mit Petersilie garniert servieren.
    Pour mushrooms and sauce over the fish and put in the oven for 20-30 minutes. Pour some sauce over it from time to time. Serve garnished with parsley.

Seesaibling-Pilze-2

Max mag Fisch nicht so, daher hatten das Baby und ich den ganzen Fisch für uns allein! 😉 Ich war überrascht wie wenig Gräten ich beim Essen im Mund hatte, ich hab natürlich die Wirbelsäule mit den Gräten entfernt und dann das saftige Fleisch auf meinen Teller geschaufelt, aber oft hat man dann doch noch viele Gräten dabei. Das war hier nicht so, nur buttrig weicher, leckerer Fisch. Hat mich ein bisschen an Lachs erinnert, aber hat doch einen eigenen Geschmack. Wirklich gut!!

Max doesn’t like fish so the baby and I had the whole fish just for us! 😉 I was surprised how little bones I found while eating it. Of course I removed the spine with all the bones and put only the flesh on my plate, but sometimes you still have lots of bones. Here it was just buttery, yummy fish!! It reminded me a bit of salmon, but at the same time has its own, equal flavor. Really good!

Danke nochmal an Alpenlachs für die leckeren Fische, das Rezept mit dem zweiten Fisch folgt demnächst! Und ihr Anderen, habt ihr schon mal Seesaibling gekocht? Habt ihr ein Lieblingsrezept damit?

Thanks again to Alpenlachs for the yummy fish! The recipe for the second one will follow shortly! And to all others, did you ever make arctic char? Do you have a favorite recipe?

unterschrift

Link des Tages / Link of the day

Lachs-Spieße auf Curry-Kokos-Schaum / Salmon-Skewers on curry-coconut-spume
Lachs-Spieße auf Curry-Kokos-Schaum / Salmon-Skewers on curry-coconut-spume
Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!
Aktuelle Beiträge
Sommersalat Nudelsalat Pfirsich
Sommersalat: Nudelsalat mit Pfirsich, Tomate und Feta