Foodilicious: Zuckerfreie Karottentorte mit Cashew-Eiern

Könnt ihr euch noch an das neue Magazin Foodilicious von Westwing erinnern, für das ich vor einiger Zeit schon ein Süßkartoffel-Quinotto gemacht hab? Ich durfte mir wieder ein Rezept ausdenken, und nachdem ich gerade mitten in der Zuckerfrei-Challenge stecke, war es natürlich ein zuckerfreies!!

Passend zu Ostern hab ich eine Karottentorte gemacht, jaja, wie innovativ ;-), aber sie ist nur durch Bananen und Datteln gesüßt – das ist doch mal etwas anderes! (Ihr seht also, wie bei meiner Challenge ist Obst erlaubt, dh natürliche Fruchtsüße enthält der Kuchen)

Die Deko-Eier sind aus ganz wenigen Zutaten einfach hergestellt und können nach Belieben auch natürlich gefärbt werden. Sie sehen nicht nur auf der Torte gut aus, ich kann sie mir auch gut in einem Osternest vorstellen.

Das Rezept gibt es hier oder durch Klick aufs Bild.

unterschrift

Ich bin Ulli und als Fitness- und Ernährungstrainerin motiviere ich dich hier zu gesundem Essen und Sport! Wie das auch mit Kindern vereinbar ist? Lies rein, ich zeig es dir!